Gebührenfreier 24h-Notruf

« zurück

Einsatz Trocknungsgeräte

Der Einsatz von Trocknungsgeräten macht vor allem in zwei Situationen Sinn: Wenn einem Neubau Baufeuchte entzogen werden soll und wenn ein Wasserschaden beseitigt werden muss, weil zum Beispiel Feuchtigkeit in den Keller eingedrungen ist.

Es gibt verschiedene Trocknungsgeräte, die passend zur jeweiligen Situation gewählt werden können:

  • Pumpen werden besonders oft nach Hochwassern zur Entfernung von auf dem Boden stehenden Wasser eingesetzt
  • Industriesauger nehmen letzte Hochwasserrückstände auf
  • Luftentfeuchter werden sowohl bei Wasserschäden verschiedenster Art als auch zur Trocknung von Baumaterial in Neubauten genutzt
  • Lüftungsgebläse verteilen bei Wasserschadenbeseitigungen und bei der Bautrocknung die Luft im Raum, so dass vorhandene Luftentfeuchter besser arbeiten können, da ihnen stetig feuchte Luft zugeführt wird. Gleichzeitig wird die von den Trocknern entfeuchtete Luft im Raum verteilt.
  • Systeme zur Dämmschichttrocknung werden ausschließlich zur Beseitigung von Wasserschäden genutzt. Über Bohrungen im Boden wird Hohlräumen unterm Bodenbelag Feuchtigkeit entzogen und somit der Boden getrocknet. Hier ist es wichtig, die späteren Optionen zur Wiederinstandsetzung des Bodens zu überprüfen. Eine gute Möglichkeit ist oft das Einlegersystem von Ceravogue, mit den Bohrungen nach der Trocknung optimal
Ein Kondenstrockner (links), ein Dämmschichttrocknungssystem (rechts) und ein Lüftungsgebläse (vorne) im Einsatz

Schaden melden

Melden Sie Ihren Wasserschaden einfach und schnell online.

Schaden melden

Web-Angebot

Lassen Sie sich Ihr persönliches Angebot erstellen

Zur Geräteauswahl

Standorte

Finden Sie eine matter Niederlassung in Ihrer Nähe.

PLZ Suche

Wertschätzung

Unser oberstes Ziel ist die Wertschätzung und Achtung unserer Mitmenschen. Ein ehrlicher und fairer Umgang mit Kunden, Geschäftspartnern und Kollegen sowie die Förderung der Benachteiligten unserer Gesellschaft gehören zu unseren ethischen Grundsätzen.

Durch eine umfassende Beratung und Klärung aller offener Fragen schaffen wir die Basis für Vertrauen und Transparenz.

Wir verstehen uns als Team, das durch kollegiale, respektvolle und kommunikative Zusammenarbeit seine Ziele verwirklicht.

Qualität

Als zertifiziertes Unternehmen nach DIN EN ISO 9001 verpflichten wir uns für unsere Kunden und bieten:

  • Neueste Technik und moderne Geräte
  • Über 11.000 Mietgeräte
  • Ausgebildetes Fachpersonal
  • Kompetente Beratung
  • Schnelle Lieferung und Flexibilität
  • Qualität und Know-how
  • 24 Stunden-Notfall-Einsatz
  • Gebührenfreier 24h-Notruf

Kontakt

Telefon: 0 711 / 79 15-15
Telefax: 0 711 / 79 77-406
eMail: info@matter-gmbh.de

08000 / 62 88 37

Gebührenfreier 24h-Notruf

Albstadt, Chemnitz, Dortmund, Dresden, Freiburg, Freudenstadt, Hannover, Heilbronn, Kaiserslautern, Karlsruhe, Lahr, Leipzig, Lausitz, München, Neustadt, Nürnberg, Oberfranken, Pforzheim, Radolfzell, Reutlingen, Rhein-Main, Rhein-Neckar, Stutensee, Stuttgart, Ulm, Vogtland,
Würzburg,